„Wenn man für den Lebensprozess Platz macht, geht er weiter. Er findet dann seinen Weg so, wie das Wasser um den Stein herumfliesst. Er bahnt sich einen Weg, der ganz neu ist, und doch ist es eigentlich der alte Weg, der findet, wie es hätte sein sollen. Der Organismus findet wieder seinen eigentlichen Weg.“
Eugene Gendlin

 

Focusing lernte ich vor 20 Jahren kennen, damals über das Deutsche Ausbildungsinstitut für Focusing. Nach einer erfüllten Familienzeit durfte ich im 2019 die Ausbildung “Focusing-Begleitung” bei Eveline Moor abschliessen und bin zur Zeit in Ausbildung zur Focusingtrainerin. Diese Art der Arbeit lässt mich nicht mehr los!

“Der Focusing-Prozess bringt mich immer wieder zum Staunen. Der freundliche Zugang zu meinem Innern eröffnet neue Erkenntnisse und führt zu einer nächsten Bewegung – zu einem weiteren Schritt im Leben, zu einem Schritt in die Freiheit.”

Weitere Informationen über Focusing finden sie hier: www.focusing.ch

Menü